Warum ständig tun? Warum nicht einfach einmal bloß sein? Zumindest für einen kurzen Augenblick. Gerne aber auch für einen längeren. Endlich die wohlverdiente Ruhe finden - das ist es, worauf es während Ihres Urlaubs im Hotel Seiser Alm Urthaler ankommt. Eine Aufgabe, die oft gar nicht so leicht fällt.

Das schöne an unserem Holzhotel ist, dass die Natur damit eins ist. Sowohl innen, als auch außen. Ohne sie wären Südtirol und die Seiser Alm nicht die kräftigenden Orte, die sie sind. Deshalb widmen wir ihr in unserem Hotel einen ganz speziellen Platz.

Mit dem Alpengarten finden Sie ein natürliches Paradies direkt vor der Hoteltür. In nur wenigen Schritten gelangen Sie vom Antermoia Spa in die sattgrüne Welt voller heimischer Pflanzen und einem herrlich unverfälschten Wohlfühlambiente.

Denn die Natur braucht nicht viel menschliches Zutun. Sie schafft dieses wunderbare Gefühl der Ruhe schon ganz von selbst.

Nur bei einer Sache greifen wir dem Alpengarten unseres Holzhotels unter die Arme. Wir setzen, pflegen und ernten Kräuter in unserem eigenen Kräutergarten. Sie bringen Würze in unsere Speisen, verfeinern unsere Cocktails und sorgen nicht zuletzt für diesen ganz speziellen Duft in unserem überschaubaren Paradies auf Erden.

Gönnen Sie sich einen erfrischenden Atemzug in unserem kleinen aber feinen Naturparadies auf der Seiser Alm. Denn der schönste Weg zu uns selbst führt bekanntlich durch den Garten.