Brixen ist nicht nur die drittgrößte Stadt Südtirols, sondern auch eine der ältesten Städte in ganz Tirol. Dementsprechend schön ist ein kleiner Stadtspaziergang durch die antiken Gassen der Brixner Altstadt. Der unvergleichliche mittelalterliche Charme der schönen Stadt wird Sie mit Sicherheit begeistern.

Ein gemütlicher Erkundungsstreifzug durch die engen mittelalterlichen Gassen der Brixner Altstadt ist genau das richtige Alternativprogramm in Ihrem Urlaub. Antike Gassen, mittelalterliche Bürgerhäuser und Laubengänge prägen das Stadtbild der ältesten Stadt Südtirols. In seiner über 1000 jährigen Geschichte hat die Stadt natürlich auch viele bedeutende Bau- und Kunstwerke angesammelt, die es bei einem Bummel durch die Stadt zu bewundern gibt. In den zahlreichen Cafés in der Altstadt haben Sie die Gelegenheit eine kleine Pause einzulegen um das pulsierende Leben und den Flair Brixens genießen zu können.

Brixen und das Eisacktal bieten eine große Palette an interessanten Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen. Keinesfalls verpassen sollten Sie eine Besichtigung des Brixner Doms im Zentrum der Altstadt – der schöne Kreuzgang wird Sie mit Sicherheit begeistern. Auch das Diözesanmuseum mit seiner wertvollen Kunstsammlung und dem Domschatz bildet einen Höhepunkt in Brixen.